Anlageförderungs- & Abrichte- und Führerlehrgänge in Mittelhessen 2020

Auch in diesem Jahr bietet die Landesgruppe Hessen im Mittelhessen (Raum Gießen) wieder einen gemeinsamen Lehrgang zur Anlageförderung bei Welpen & Junghunden und zur Vorbereitung von älteren Hunden auf die Eignungs- und Brauchbarkeitsprüfungen (EP, EPB, BP) an. Die Lehrgänge sind für Mitglieder des VDW kostenlos.

Beide Lehrgänge, ebenso wie deren Vorbesprechung finden zeitgleich statt. Die folgenden Veranstaltungen wenden sich somit sowohl an Hundeführer zur Vorbereitung auf die Eignungs-/Brauchbarkeitsprüfung als auch an diejenigen, die in diesem Jahr einen Welpen haben bzw. noch erwarten. Der Welpe wird in diesem Lehrgang frühzeitig und altersgerecht auf den späteren Jagdgebrauch vorbereitet.

Ebenso ist wieder das traditionelle Ehemaligentreffen zum Erfahrungsaustausch der Teilnehmer der vorangegangenen Lehrgänge vorgesehen.

Vorbesprechung der Lehrgänge mit praktischen Übungen
Die Teilnahme an der Vorbesprechung wird allen späteren Lehrgangsteilnehmern dringend empfohlen !

Sonntag, 01.03.2020 – ab 8:00 Uhr
(anschließend praktische Übungen bis ca. 16:00 Uhr)

Treffpunkt: Gaststätte „Schröder“, 35440 Linden OT Leihgestern, Rathausstr. 47. (Leihgestern liegt ca. 4 Km südlich von Gießen). Zur Erleichterung der Organisation ist eine Anmeldung per Mail () erwünscht.

Hasenspur und Jugendprüfung (JP)
Die Teilnehmer erhalten im Anschluss an die Vorbesprechung unter Anleitung die Gelegenheit zu praktischen Übungen zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Jugendprüfungen:

Anlageförderungs- & Abrichte- & Führerlehrgang.
Die Fortsetzung des Lehrganges (wöchentlich i.d.R. an Sonntagen) ist für die „EP/EPB-Kandidaten“ voraussichtlich der 26.04.2020. Für Welpen sind Termine bereits im März 2020 vorgesehen. (Information im Rahmen der Vorbesprechung bzw. per eMail)

Ehemaligentreffen der Lehrgänge in Mittelhessen
Das Ehemaligentreffen findet statt, am
Samstag, 29.02.2020 – ab 19:00 Uhr.
Treffpunkt: Gaststätte „Schröder“, 35440 Linden OT Leihgestern, Rathausstr. 47.

Wir freuen uns auf einen gefüllten Saal mit vielen „ehemaligen“ Teilnehmern unserer nunmehr seit 26 Jahren angebotenen Lehrgänge. Zur Einschätzung der Teilnehmerzahl ist eine kurze Nachricht zur Teilnahme (Personenzahl) gewünscht ().

Sven Deeg, Lehrgangsleitung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.