2023 Lehrgang in Mittelhessen

Von der Anlageförderung über die Jugendprüfung (JP) zur jagdlichen Brauchbarkeit (EPB, EP)
Februar bis September 2023

Der Lehrgang 2023 der Landesgruppe Hessen im Mittelhessen (Raum Gießen) ist ein gemeinsamer Lehrgang zur Anlageförderung bei Welpen & Junghunden und zur Vorbereitung von älteren Hunden auf die Eignungs- und Brauchbarkeits- sowie Gebrauchsprüfungen (EP, EPB, BP, GP). Die Teilnahme des über mehrere Monate gehenden Lehrgangs ist für Mitglieder des VDW kostenlos.

Welpen werden in diesem Lehrgang frühzeitig, altersgerecht („spielerisch“) und zielgerichtet auf den späteren Jagdgebrauch vorbereitet und werden nach Entwicklungsstand in die Übungen der älteren Hunde integriert. Bei regelmäßiger Teilnahme kann der herangewachsene Welpe im September den gleichen Ausbildungsstand erreicht haben, wie die für die Brauchbarkeitsprüfung vorbereiteten älteren Hunde.

Die Anmeldung zum Lehrgang ist zwingend erforderlich und erfolgt per Mail (). Aufgrund der in den letzten Jahren stetig gestiegenen Anzahl der Teilnehmer ist diese in diesem Jahr erstmals begrenzt. Dieses betrifft NICHT die Anzahl der Welpen, die jederzeit (auch nach Beginn) ab der 9 Lebenswoche zum Lehrgang hinzustoßen können! Für ältere Hunde (Ziel: Brauchbarkeitsprüfung) empfiehlt sich daher eine frühzeitige Anmeldung.

Termine:

Samstag, 25.02.2023 – 18:00 Uhr:
Vorbesprechung des Lehrganges
per Videokonferenz

weitere Informationen zum mittelhessischen Vorbereitungstag auf die Jugendprüfung 2023 gibt es >>hier<<

Die Vorbesprechung finden für beide Zielgruppen zeitgleich statt: Diese wendet sich sowohl an Hundeführer zur Vorbereitung auf die Eignungs-/Brauchbarkeitsprüfung als auch an diejenigen, die in diesem Jahr einen Welpen haben bzw. noch erwarten.

März bis April 2023:
nach Absprache und nach Verfügbarkeit von Übungsrevieren
Fächer der Jugendprüfung in Kleingruppen

ab Sonntag, 23.04.2023
Beginn des wöchentlichen praktischen Teils:
Anlageförderung und Vorbereitung auf die Brauchbarkeitsprüfung

Ort: Reviere im Raum 35440 Linden (im Umkreis von Gießen).

Anmeldung: per Mail an , unbedingt erforderlich!

Sven Deeg, Lehrgangsleitung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.