Welpenprägungstag im Taunus am 24.07.2016

Bis von Potsdam reisten insgesamt 14 Junghunde im Alter von 3 bis 6 Monaten mit ihrem 2 beinigen Anhang an, um am Welpenspieltag des Zwingers vom Hopfenhof und der Landesgruppe Hessen in Weilrod teilzunehmen.

Eine exakte Wegbeschreibung, Einweisung vor Ort und genaue Markierung der Strecke führte die Teilnehmer tief in den Wald an eine herrlich gelegene Jagdhütte. Dem Beständer Henry Elmenhorst herzlichen Dank, dass wir bei Ihnen zu Gast sein durften!

Während die Welpen miteinander spielten, hielt der Landesgruppenvorsitzende Michael Heyer einen kurzweiligen Vortrag über Frühprägung, Anlagenförderung und Prüfungsvorbereitung und beantwortete die Fragen der Besitzer.

P1090043Ingrid Wenz und ihr Team hatte dann eine Überraschung für die Teilnehmer vorbereitet. Perfekt getarnt wartete eine Pendelsau in der „Dickung“ und jeder Welpe durfte seine Erfahrungen sammeln.

Während sich die Vierbeiner vom erlebnisreichen Vormittag erholten, stärkten sich große und kleine Zweibeiner mit Wildwürstchen und Steaks.

Danach ging es ans Wasser und bald waren alle Hunde naß.

P1090331Während sich die Hunde trocken spielten, stärkten sich die Besitzer bei Kaffee und Kuchen für die Heimreise.

Wir wünschen allen viel Freude und eine spannende Zeit mit den Hunden und freuen uns auf ein Wiedersehen auf weiteren Veranstaltungen der Landesgruppe.

Weitere Fotos vom Welpenspieltag finden Sie im Fotoalbum

zum Fotoalbum

 

Text und Bilder Petra Gerlach


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.